Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Mehr

Verstanden
in Presse
17. 07. 10

era-contact gratuliert langjährigem Partner Voith
era-contact seit 45 Jahren als Exklusivlieferant Teil der Firmen- und Erfolgsgeschichte von Voith

Die era-contact GmbH, ein Unternehmen der aichele GROUP GmbH + Co. KG mit Hauptsitz in Bretten, nahm anlässlich der Feierlichkeiten zum 150. Firmenjubiläum der Voith GmbH am 4. Juli 2017 in der Firmenzentrale von Voith in Heidenheim teil. Die era-contact und rund 400 Gäste, darunter Persönlichkeiten aus der Politik und Wirtschaft wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, gratulierten der Firma Voith GmbH zu ihrem Jubiläum.

 Herr Bernd Geiger und Herr Jochen Kurz, Geschäftsführer der era-contact, übergaben im Namen der Firmeninhaberfamilie Aichele, der Holdinggesellschaft aichele GROUP und der era-contact ein ganz besonderes Präsent: Aufgrund der 45-jährigen besonderen Beziehung als geschätzter Exklusivlieferant der Firma Voith für elektrische Kupplungen und Verkabelungen, wurde gemäß des Anlasses eine elektrische Bahnkupplung feierlich an Herrn Dr. Lienhard, Vorstandvorsitzender der Firma Voith, überreicht. Allerdings bestand diese nicht wie üblich aus Aluminiumguss und Stahl, sondern aus Buttercreme und Schokolade.

Die außergewöhnliche Torte in Form der elektrischen Bahnkupplung era3 wurde im Auftrag der aichele GROUP von der Traditions-Bäckerei Baier, ansässig im Industriegebiet Gültstein und Nachbar der Holdinggesellschaft aichele GROUP und dem Schwesterunternehmen BREMI – Premium Car Systems in Herrenberg, angefertigt. Die Bäckerei Jochen Baier ist unter anderem aus der erfolgreichen ZDF Serie „Deutschlands beste Bäcker“ bekannt. Dort fungierte der Bäckermeister Jochen Baier an der Seite von Spitzenkoch Herrn Johann Lafer als Experte und Juror.

Als vertrauensvoller Entwicklungs- und Fertigungsexperte für Kupplungssysteme, Kontaktsysteme, Steckverbindungen und Kabelkonfektionierung hat sich die Firma era-contact nicht nur als Weltmarktführer erfolgreich positioniert, sondern ist auch verlässlicher Partner in einer langjährigen, weltweiten Zusammenarbeit mit der Firma Voith GmbH und hat sich im Rahmen der Feierlichkeiten hierfür herzlich bei ihren Geschäftspartnern bedankt.

Durch die acht internationalen Standorte auf vier Kontinenten arbeitet die era-contact als Tochterunternehmen der aichele GROUP und Innovationstreiber sowie Systemlieferant mit den führenden Unternehmen in den Branchen der Bahn wie dem Unternehmen Voith GmbH, Baumaschinen und Nutzfahrzeuge, Medizintechnik und Automotive vor Ort zusammen. Die era-contact wächst stetig: So wurde Anfang Juli ein neuer Standort in den USA, in South Carolina, eröffnet.


Bild © Voith GmbH, v. l. nach r.:

Herr Cornelius Weitzmann (Geschäftsführung Voith Division Mobility), Herr Dr. Hubert Lienhard (Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung Voith), Herr Jochen Kurz (Geschäftsführer era-contact), Herr Dr. Uwe Knotzer (Vorsitzender der Geschäftsführung Voith Turbo), Herr Bernd Geiger (Geschäftsführer era-contact), Herr Thomas Sautter (Managing Director Voith Turbo)