Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Mehr

Verstanden
in Presse

Industrie 4.0: era-contact richtet 4. Verbundstreffen aus

Weltmarktführer era-contact, Tochtergesellschaft der aichele GROUP, begrüßt die vom Bund geförderte Forschungsgruppe Intro 4.0

Die era-contact GmbH war am 18. und 19. September in ihrer Hauptzentrale in Bretten-Gölshausen Gastgeber für rund 35 Teilnehmer des 4. offiziellen Verbundstreffen der Projektgruppe Intro 4.0. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technik (KIT) werden mit ausgewählten Unternehmen intelligente Lösungen und Strategien zum Thema Industrie 4.0 entwickelt.

weiterlesen
in Presse

Geschäftsführende Gesellschafterin der era-contact zählt zu den TOP 100

Beim Ladies Brunch des 5. Railway Forums, der Leitkonferenz der Bahnindustrie, welche am 30. August in Berlin stattfand, wurde die geschäftsführende Gesellschafterin der era-contact, Frau Dipl.-Kauffrau Manuela Aichele, aus über 470 Vorschlägen für die TOP 100 der einflussreichsten weiblichen Führungskräfte der Mobilitätsbranche ausgewählt.

weiterlesen

Weltmarktführer era-contact erweitert Produktportfolio

era-contact ist Systemlieferant für UIC Steckverbinder 552, 558 VE, 558 IT-Lösung und 541-5 VE

Die stetig steigenden Anforderungen an die moderne Bahnindustrie erfordern auch Anpassungen bei bereits existierenden Standards. era-contact richtet sich aus diesem Grund auf Basis der bereits in der Firmenhistorie gewachsenen Expertise für UIC Steckverbinder neu aus: In intensiver Zusammenarbeit mit den führenden europäischen Fahrzeugherstellern wurden zukunftsorientierte Designs und Optimierungsmaßnahmen für die UIC Steckverbinder entwickelt.

weiterlesen
in Presse

era-contact gratuliert langjährigem Partner Voith

era-contact seit 45 Jahren als Exklusivlieferant Teil der Firmen- und Erfolgsgeschichte von Voith

Herr Bernd Geiger und Herr Jochen Kurz, Geschäftsführer der era-contact, übergaben im Namen der Firmeninhaberfamilie Aichele, der Holdinggesellschaft aichele GROUP und der era-contact ein ganz besonderes Präsent: Aufgrund der 45-jährigen besonderen Beziehung als geschätzter Exklusivlieferant der Firma Voith für elektrische Kupplungen und Verkabelungen, wurde gemäß des Anlasses eine elektrische Bahnkupplung feierlich an Herrn Dr. Lienhard, Vorstandvorsitzender der Firma Voith, überreicht. Allerdings bestand diese nicht wie üblich aus Aluminiumguss und Stahl, sondern aus Buttercreme und Schokolade.

weiterlesen

era-contact hat viele Gründe zu feiern

era-contact eröffnet neuen Standort in den USA und ehrt ihre Jubilare am Standort Bretten im Rahmen des Sommerfestes

Die era-contact USA, LLC, ein Unternehmen der Marke era-contact eröffnete am 28. Juni 2017 ihren neuen Standort im Pickens County Commerce Park in Liberty, South Carolina. Das Unternehmen der aichele GROUP GmbH + Co. KG mit der Verwaltungszentrale in Bretten ist nicht nur Weltmarktführer im Bereich elektrische Kupplungssysteme, sondern auch Konfektionsexperte im Bereich Kabelkonfektion für die Branchen Bahn, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen und Medizintechnik. In den USA wird zukünftig auf einer Fläche von ca. 3.500 m² die gesamte Produktpalette von der Kleinserie bis zur Serienfertigung je nach Kundenwunsch hergestellt und angeboten.

weiterlesen
in Presse

Industrie 4.0: era-contact erhält Auszeichnung

Innovationsstandort in Bretten: Weltmarktführer era-contact entwickelt erfolgreich Maßnahme für Industrie 4.0

Am 22. Mai ist die era-contact GmbH, ansässig in Bretten, für das Programm „Papierlose Fertigung“ im neuen Schloss Stuttgart als ein Unternehmen von „100 Orten für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ von der Allianz Industrie 4.0 ausgezeichnet worden. Die era-contact hat sich mit ihrer Lösung für eine „Papierlose Fertigung“ im Wettbewerb der Allianz Industrie 4.0 erfolgreich durchgesetzt.

weiterlesen

Plug & Play mit dem era-transceiver

Der era-transceiver® dient als Schnittstelle zur Highspeed-Datenübertragung zwischen Wagenübergängen von Schienenfahrzeugen. Unser Plug & Play -System kann schnell und unkompliziert an bestehenden Fahrzeugen nachgerüstet werden. Diese Lösung sichert Ihnen ein Plus an Flexibilität im Bahnverkehr. Neben dem Einsatz im Refurbishment ist der era-transceiver® natürlich auch für Neufahrzeuge einsatzbereit. 

 

weiterlesen

era-contact investiert an einem neuen Produktionsstandort in den USA

Die internationale Nähe zu unseren Kunden ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Um die Nachfrage unserer Kunden vor Ort auf dem amerikanischen Markt noch besser abzudecken, investiert die era-contact in einen neuen Produktionsstandort mit 80.000 m² Gewerbefläche.

Dort soll das gesamte Produktionsprogramm in gewohnter Premium Qualität angeboten werden. Schrittweise sollen am neuen Standort drei Gebäude für Produktion und Büros mit 3.000m² entstehen. 

weiterlesen
in Presse

era-contact wurde für den Innovationspreis 2016 nominiert

Während der weltweit bedeutenden Fachmesse InnoTrans – dem Top-Treffpunkt der globalen Bahnindustrie – waren wieder Redakteuren und unabhängigen Experten unterwegs und haben sich über die neuesten Produktentwicklungen informiert, um so die Nominierten für den diesjährigen Innovationspreis festzulegen. Die era-contact darf sich über eine Nominierung in der Kategorie "Komponenten/Ausrüstung/Bahntechnik-Produkte freuen."

weiterlesen